Aufnahme

Um in einem unserer Häuser aufgenommen zu werden, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • Erstgespräch (Kontaktaufnahme mit jeweiligem Haus)
  • Freiwilligkeit
  • Psychiatrische Diagnose
  • keine akute Suchterkrankung
  • Bereitschaft zur Teilnahme an der Tagesstruktur
    Gemeinschaftsfähigkeit
  • Akzeptanz der Hausordnung
  • geklärte Kostenübernahme (Infos/Antrag Sozialhilfe)

Voraussetzung für die Aufnahme im Wohnbereich sind der Besuch unserer/einer angeschlossenen tagesstrukturierenden Einrichtung und entsprechende soziale und berufliche Rehabilitationsaussichten.